Markol Cup

MarkolCup

Der Markolcup 2018 ist gerade vorbei und wir bedanken uns bei den zahlreichen Teilnehmern. 

Vorankündigung zum Jubiläum 20 Jahre ‘Markolcup’

Termin: 05.04. – 07.04.2019

Lemmer – Urk – Lemmer (Niederlande / Ijsselmeer)

 

Ein sportlich-geselliges Highlight

Wenn Wind und Wetter mitspielen starten wir Samstag zwei Wertungsläufen mit dem Tagesziel Urk. Sonntag führt uns dann ein Lauf als Langstrecke zurück nach Lemmer.

Nach und nach, werden wir hier nähere Informationen einstellen.

Mit freundlichen Seglergrüssen
vom gesamte Sarres-Schockemöhle Team

 

Hier die ersten Eckdaten (die Ausschreibung mit den Charterpreisen folgt im Juli):

> Tradititionssegler ‘Beantra’ als Startschiff !
> Passive Teilnahme auf der ‘Beantra’ für Gäste/Besucher.
> Eröffnungsabend in der Werfthalle ‘Maronier’ mit ‘DJ Dirk’ und…
> Langstrecke nach Urk.
> Tagessiegerehrung in Urk mit Freibier.
> Sonderwertung ‘beste Crewverkleidung’.
> Teilnahme mit Charteryachten über/von uns.
> Teilnahme mit anderen Charteryachten (Fremdyachten).

 

Großsegler ‘Beantra’ als Regattaleitungsschiff mit Platz für Gäste und Besucher

 

Die 35m lange ‘Beantra’ wird uns als Regattaleitungsschiff begleiten und u.a. an der Startlinie liegen. So können Gäste die Regatta hautnah miterleben. Auf ihr haben wir 15 Kojen für Freunde, Gäste, Besucher verfügbar. An Bord soll es ein harmonisches Wochenende werden, an dem sich alle Teilnehmer aktiv einbringen sollen. Das Frühstücksbuffet wird zusammen bereitet, ebenso der ungeliebte Abwasche danach. Getränke (Wasser, Cola, Bier, Kaffee) sind an Bord und werden vor Ort abgerechnet. Die ‘Beantra’ dient der Regattaleitung als ‘Office’ und wird somit nicht segeln!

Preis pro Person € 125,-

Im Preis enthalten: örtliche Steuern, Endreinigung, rustikales Frühstücksbuffet, Kaffee & Kuchen, Begleitung der Regatta, Hafengebühren, Dieselkosten. Unterbringung an Bord in 2er/3er Kabinen mit Stockbetten.
Nicht im Preis enthalten: Anreise, Getränke, sonstige Verpflegung, persönliche Ausgaben.
Zeitraum an Bord: Freitag (05.04.19) ab 16 Uhr bis Sonntag (07.04.19) bis 18 Uhr.

 

Alles rund um den Markolcup auf unserer Sonderseite hier…