Fragen und Antworten zum Coronavirus

Wir verfolgen die Medien und Entwicklung der Gesundheitssituation aufmerksam und sind bei Ihren Bedenken, Fragen und Sorgen an Ihrer Seite. Eine Situation wie diese ist bislang einzigartig.

Allgemeiner Hinweis zum Chartervertrag:

Eine Yachtcharter ist eine einzelne Reiseleistung. Solange die Yacht zugänglich ist, können Reisende nicht (oder nur gegen eine Stornogebühr) vom Chartervertrag zurücktreten. Die Höhe der Gebühr und die Fristen können Sie den Mietbedingungen entnehmen, die Ihnen bei Vertragsabschluss zugesendet wurden. Es findet jeweils das Recht des Landes Anwendung, in dem die Yacht liegt bzw. der Vercharter seinen Firmensitz hat.

Eine Einreisesperre nur für Bürger bestimmter Länder wird als Eigenrisiko bewertet.

Mögliche Kulanzregelungen der Vercharterer

Viele Partnerfirmen bieten aufgrund der derzeitigen ungewöhnlichen Situation individuelle Kulanzregelungen an, wenn Ihre Buchung (Reisetermin und Reiseland) betroffen ist. Die Kulanzregelungen sind in der Regel Umbuchungsmöglichkeiten auf einen späteren Zeitpunkt oder auf eine andere Ausgangshafen, sofern der Vercharterer mehrere Stützpunkte unterhält. Dies wird im Einzelfall geklärt, wenn der Ernstfall eintritt.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie / Ihre Buchung von einer Reisesperre betroffen ist.

Reiserücktrittversicherung

Der “Rücktritt im Falle von höherer Gewalt oder einer Pandemie” ist nicht grundsätzlich bzw. bei allen Anbietern versichert.
Pantaenius hat am 19.03.2020 für neu abgeschlossene Charterpakete die Bedingungen verändert, nach denen Reiserücktritte und Reiseabbrüche verursacht durch da Virus SARS-CoV-2 bis auf Weiteres ausgeschlossen sind.

Neubuchungen

Viele Vercharterer bieten derzeit für Neubuchungen gelockerte Zahlungs-, Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen an. Hierzu beraten wir Sie gerne. Buchungen in Krisenzeiten stellen eine hohe Solidarität mit dem Land, dem Unternehmen und den Mitarbeitern dar.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben und wir gemeinsam diese Krise meistern.


Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass diese Informationen eine (juristische) Beratung nicht ersetzen kann.

Scroll to Top