Training und Ausbildung

Die meisten unser Kunden kennen uns vor allem als zuverlässige Ansprechpartner, wenn es um das Chartern von Segelyachten, Motoryachten, Hausbooten geht oder als Partner für Flottillen, Regatten oder Events und Incentives. Weil aber nur das wirklich Freude macht, was auch sicher ist, kümmern wir uns auch um Ihre solide Ausbildung.

Als anerkannte Ausbildungsstätte bieten oder vermitteln wir zum Beispiel Kurse zum Erwerb des amtlichen Sportbootführerschein Binnen, See und Sportküstenschifferschein (SKS) oder den Kurs „Wie funke ich in der Praxis wirklich?“ an. Eine Liste unserer Schulungspartner finden Sie weiter unten.

Warum übernehmen wir diese Aufgabe? Weil uns – als seriöser und kompetenter Partner – die gute Ausbildung unserer Kunden am Herzen liegt. Wer sicher auf dem Wasser ist, der geht entspannter auf Törn und harmoniert besser mit Crew und Skipper. Dazu reduzieren sich die Schadensfälle, die für alle Seiten ärgerlich und lästig sind. Deshalb sehen wir unser Ausbildungsprogramm als Dienstleistung für unsere Kunden. Das werden Sie auch bei einem Preisvergleich feststellen. Trotzdem setzen wir als Lehrkräfte nur gestandene Experten ein.

 

Beispiel: Skippertraining

Seit 20 Jahren bieten wir unser Yacht- und Skippertraining an, das vor allem an der Praxis auf dem Wasser orientiert ist. Dabei folgen wir der Erkenntnis, dass „viele Wege nach Rom führen“. Eine Erkenntnis, die besonders bei den Anlegemanövern gilt.

Ein Beispiel: Das Eindampfen in die Vorspring ist bekannt. Aber rückwärts in die Achterspring ist für viele neu. Oder wollten Sie schon immer mal etwas Besonderen lernen und üben? Kein Problem, auch dafür finden wir Zeit. Rufen Sie uns einfach an: 02843-9081-0.

Was aber immer denkbar ist, sind individuelle Trainingseinheiten, wenn Sie mit Ihrer eigenen Crew üben möchten. Wir stellen Ihnen dann eine passende Yacht mit einem erfahrenen Skipper zur Verfügung.


> Hier geht es zu unseren Schulungsangeboten