Mitsegeln Phuket 2018/ 2019 – Thailand

Phuket, Thailand

an Bord eines CAT Lagoon 380

 

Ab/ bis Phuket, Yacht Haven Marina

Dauer 1 Woche

Einschiffung: Freitag 11:30 Uhr

Ausschiffung: Freitag bis 08:00 Uhr


Saisonzeiten und Preise 2018/ 2019 – Preise je Woche pro Person in einer Doppelkabine (Belegung mit 2 Personen, gleichgeschlechtlich)

26.10. – 02.11.2018      €  648,00

02.11. – 09.11. | 09.11. – 16.11. | 16.11. – 23.11. | 23.11. – 30.11. | 30.11. – 07.12. | 07.12. – 14.12. | 14.12. – 21.12.2018      €  698,00

21.12. – 28.12. | 28.12.18 – 04.01.2019      €  748,00

04.01. – 11.01. | 11.01. – 18.01. | 18.01. – 25.01. | 25.01. – 01.02. | 01.02. – 08.02. | 08.02. – 15.02. | 22.02. – 01.03. | 01.03. – 08.03. | 08.03. – 15.03. | 15.03. – 22.03.2019      € 698,00

22.03. – 29.03. | 29.03. – 05.04. | 05.04. – 12.04. | 12.04. – 19.04.2019      € 648,00

Die aktuelle Verfügbarkeit und/oder eine Reservierung gibt es bei uns über 02843 – 90810 oder info@sarres.de.


Im Preis enthalten: 

  • Unterkunft in Doppelkabine (Belegung mit 2 Personen, gleichgeschlechtlich) auf einer Yacht mit Skipper
  • Liegeplatz in der Ausgangsmarina in der ersten und letzten Nacht
  • Segelanleitung
  • Haftpflichtversicherung für die Yacht und Passagiere
  • Reisepreissicherungsschein
  • Seemeilennachweis

Nicht im Preis enthalten:

  • Bordkasse: Gemeinschaftskasse zur Selbstversorgung an Bord (Verpflegung und Getränke) sowie für variable Schiffsnebenkosten (Dieselverbrauch, Hafengebühren, Endreinigung, Bettwäsche). In die Bordkasse zahlen alle Crewmitglieder zu gleichen Teilen ein, der Skipper ist von der Bordkasse befreit: ca.  € 250,00  pro Person pro Woche zahlbar vor Ort
  • Fluganreise
  • Transfers Flughafen – Marina – Flughafen
  • Ausflüge und sonstige private Ausgaben

Weitere Informationen:

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Einzelkabine: 50% Aufschlag vom Törnpreis

2 Wochen Buchung: 10% Nachlass auf die Verlängerungswoche


Route:

Von Phuket und der Phang Nga Bucht im Norden bis fast zum Tarutao Nationalpark im Süden erstreckt sich das Segelrevier entlang der Andamanenküste. Die leicht zu erreichende Insel Phuket ist Ausgangspunkt.

Hier segeln wir in einem der wenigen Reviere, die nicht vom Massentourismus überfüllt sind. In der Phang Nga Bucht laden geheimnisvolle Höhlen mit riesigen, tropfenden Stalaktitengewölben, der James Bond Felsen und das malerisch auf Stelzen gebaute Fischerdorf Panyi mit seinen gastfreundlichen Bewohnern zu Erkundungen ein. Die kleinen, oft unbewohnten, Inseln vor Krabi bieten Traumstrände und phantastische Schnorchelmöglichkeiten. Wer ein wenig Nachtleben genießen möchte, ist am Strand von Ao Nang richtig aufgehoben. Im Nordwesten Phukets findet man auf den Similan Inseln phantastische Tauchgründe, aber auch Schnorchler können die farbenprächtigen Riffe erkunden. Die südlichen Inseln vor der Provinz Trang sind ein Segelgeheimtipp: die Inseln sind einsam, unberührt und …romantisch.


    


Alle Angaben unverbindlich, vorbehaltlich Änderungen, Zwischenverkauf vorbehalten.