Für Mitsegler/Einzelbucher und komplette Crews

09.02. – 13.02.2022

2022 zieht es uns erneut nach Mallorca

Raus aus den heimischen Wintertemperaturen und rein ins frühlingshafte Feeling.

Auch diesmal können Sie bereits am Mittwoch anreisen. Treffen Sie wieder einige Tage unseren Freundeskreis “Ansegeln” auf der Sonneninsel.

Wir freuen uns auf unbeschwerte Segeltage.

Dies inklusive einer kostenlosen Stornierungsmöglichkeit bis zum Abreisetag
bei Corona bedingten *Beschränkungen (siehe Text)

Folgende Teilnahmen sind möglich…
  • als Mitsegler/Einzelbucher auf einer Yacht mit Skipper
  • als komplette Crew mit eigenem Skipper (Bareboat)

Egal für welche Teilnahme Sie sich entscheiden, wir bleiben als Gruppe zusammen und entdecken die Südküste der Sonneninsel Mallorca.

Unser Angebot an Sie, für eine sorgenfreie Buchung:

Sollte es am Anreisetag zu

  • einer deutschen amtlichen Reisewarnung (Auswärtiges Amt) kommen oder
  • zu einer spanischen behördlichen Beschränkung (Lockdown) oder
  • zu einer Corona bedingten Annullierung Ihrer Flüge seitens der Fluggesellschaft kommen

    können Sie kostenfrei stornieren und erhalten Ihre geleisteten Zahlungen zurück!

Teilnahme als Einzelbucher beim “Ansegeln” € 385,-

Preise in € pro Person für den Zeitraum und die genannte Leistung.
Im Preis enthalten: Örtliche Steuern, Bettwäsche, Koje auf einer Yacht mit Skipper (Belegung mit zwei Personen in einer Doppelkabine). Salon bleibt frei!
Nicht im Preis enthalten: Anreise, Diesel, Wasser, Verpflegung, anteilige Endreinigung, Hafengebühren. Bordkasse: Der Skipper ist von der Bordkasse befreit und wird von der Crew (an Bord) mit verpflegt.
Zeitraum: Mittwoch, 09.02.2022 ab 12:00 Uhr bis Sonntag, 13.02.2022 12:00 Uhr.

Teilnahme als komplette Crew mit eigenem Skipper (Bareboat-Charter) -weitere Yachten auf Anfrage-

Yachttyp .BaujahrKabinenKojenCharterpreis
Bavaria 5114/16510€ 1.850,-
Sun Ody 51919510€ 1.950,-
Sun Ody 50914510€ 1.850,-
Bavaria 451348€ 1.550,-
Sun Ody 4391248€ 1.500,-
Oceanis 411636€ 1.350,-
Sonderpreise “Ansegeln” Mallorca 2022

Preise in € für den Charterzeitraum.
Im Preis enthalten: Örtliche Steuern, Kartenplotter, Beiboot, Bettwäsche.
Nicht im Preis enthalten: Anreise, Diesel, Wasser, Verpflegung, Hafengebühren.
Nebenkosten vor Ort: Endreinigung € 120,-.
Charterzeitraum: Mittwoch, 09.02.2022 / 12:00 Uhr bis Sonntag, 13.02.2022 16:00 Uhr.

Für eine Bareboat-Teilnahme teilen Sie uns einfach Ihre Wunschyacht mit, wir senden Ihnen dann den entsprechenden Chartervertrag zu.

Programm (vorläufig)


Mittwoch (09.02.): Anreisetag nach Palma de Mallorca. Ab 12 Uhr sind die Yachten und unsere Skipper bereit für den Check-In. Die genauen Liegeplatz- und Anreiseinformationen erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Törnbeginn. Nach einer ersten Begrüßung durch den Skipper beziehen Sie Ihre Kabine/Koje an Bord. Je nach Ankunftszeit der einzelnen Teilnehmer, erster Probeschlag in der Bucht von Palma. Davor oder danach bleibt Zeit für die Einkäufe (Proviant). Gegen 18 Uhr treffen sich alle Teilnehmer an der Pier zum ‚Kennenlernen‘ mit Drink. Abends bleibt Zeit für die wunderschöne Altstadt. Ein Geheimtipp ist z.B. das urige Restaurant „Cellar sa Premsa“, oberhalb der Altstadt. In erster Linie von Einheimischen besucht, bietet es traditionelle, preisgünstige Speisen. Später treffen wir uns auf Wunsch in einer Bar, nahe der Marina. Wie jeden Abend gilt: Nicht muss, alles kann! Sehr gerne organisieren wir den Restaurantbesuch als gesamte Gruppe.

Donnerstag (10.02.): Nach dem Frühstück, das jede Crew für sich an Bord einnimmt, starten wir den ersten Segeltag mit dem Tagesziel Andraitx an der Süd-/Westspitze von Mallorca. Bei günstigen Winden bleibt sogar noch Zeit, die Naturschutzinsel Isla la Dragonera zu umrunden. Eine einzigartige Aussicht, hoch zum Leutturm. Am Nachmittag treffen alle Yachten in der Marina Club Vela in Andraitx ein. Eine moderne Marina mit sehr guten sanitären Anlagen. Abends lohnt ein Bummel durch die Altstadt. In den Vorjahren haben wir hier schon oft einen kulinarischen Abend an Bord verbracht und gekocht. Der Fischmarkt im Ort laden zum Einkauf ein.

Freitag (11.02.): Heute geht es zurück in die Bucht von Palma. Tagesziel ist die Marina RCN Arenal. Eine tolle, kleine Marina direkt an der Playa de Palma. Zu dieser Jahreszeit ist es hier noch recht ruhig und für den Abend bieten sich zahlreiche bekannte und unbekannte Gaststätten an. Egal ob „Bierkönig“ oder Taverne, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Insbesondere das Flanieren am Abend über die Promenade ist ein ‚Muss‘. Zum gemeinschaftlichen Abendessen schlagen wir das Restaurant “El Rancho” in Ca’n Pasilla vor.

Samstag (12.02.): Nach dem Frühstück gemütliches Segeln in der weitläufigen Bucht von Palma Richtung Miniinsel „El Sech“ und der wunderschönen Bucht „Illetas“. Hier bietet sich ein Ankerstop an. Am Nachmittag kehren alle Yachten zurück zum Heimathafen. Gegen 18 Uhr treffen wir uns an der Pier zum “Anlegedrink”. Für heute empfehlen wir das Restaurant ‚Sa Farinera‘ (eine alte Mühle) außerhalb von Palma. Danach lockt erneut die Altstadt mit all ihren Highlights.

Sonntag (13.02.): Je nach Rückflugzeit, bieten sich mehrere Möglichkeiten an. Bei gutem Wind und Wetter segeln wir bis zur Mittagszeit nochmals in der Bucht von Palma. Auch eine Fahrt mit der ‚Bimmelbahn‘ vom Bahnhof Palma, quer durch die Berge nach Soller an der Westküste oder eine Fahrt mit dem Mietwagen über die abwechslungsreiche Insel sind denkbar, zumal es die Zeit der berühmten ‚Mandelbaumblüte“ ist. Es locken die Weindörfer Valldemosa, Dejá und/oder Binissalem. Alternativ ein Stadtbummel oder relaxen am Strand… Das Gepäck kann bis zum Flughafentransfer an Bord bleiben.

Scroll to Top