an Bord eines CAT Lipari 41 oder Nautitech Open 40

ab/ bis Palma de Mallorca, Marina Naviera Balear
Dauer 1 Woche

Einschiffung: Samstag 15 Uhr
Ausschiffung: Samstag 09 Uhr

Saisonzeiten und Preise – Preise je Woche pro Person

03.10. – 10.10.2020Nautitech Open 40€ 598,00
10.10. – 17.10.2020Nautitech Open 40€ 598,00
26.12.20 – 02.01.2021Lipari 41€ 498,00
Im Preis enthalten
  • Unterkunft in Doppelkabine (Belegung mit 2 Personen, gleichgeschlechtlich) auf einer Yacht mit Skipper
  • Segelanleitung
  • Reisepreissicherungsschein
  • Seemeilennachweis

Nicht im Preis enthalten
  • Bordkasse: Gemeinschaftskasse zur Selbstversorgung an Bord (Verpflegung und Getränke) sowie für variable Schiffsnebenkosten (Dieselverbrauch, Hafengebühren, Endreinigung, Bettwäsche etc.). In die Bordkasse zahlen alle Crewmitglieder zu gleichen Teilen ein, der Skipper ist von der Bordkasse befreit: ca.  € 200,00  pro Person pro Woche zahlbar vor Ort
  • Fluganreise
  • Transfers Flughafen – Marina – Flughafen
  • Ausflüge und sonstige private Ausgaben

Weitere Informationen

Mindestteilnehmerzahl 3 Personen.
Einzelkabine: 65% Aufpreis auf den Kojenpreis
2 Wochen Buchung: 10% Nachlass auf die Verlängerungswoche

Aktiv

Jeder Mitsegler ist Teil der Crew und bringt seine Fähigkeiten aktiv ins Bordleben ein, Segelerfahrung wird aber nicht vorausgesetzt. Der Skipper erklärt die wichtigsten Manöver und bald schon stehen Sie selber am Ruder, ziehen an den Schoten oder navigieren durch die Seekarte.

Route

Wir starten in der Marina Naviera Balear direkt in Palma de Mallorca. Von hier aus lässt sich die gesamte Süd- und Südostküste der Baleareninsel bequem in einer Woche erkunden. Windrichtung- und stärke bestimmen jeden Tag aufs Neue, wie wir gemeinsam das Tagesziel definieren. Auf Mallorca ist der nächste Hafen oder Ankerplatz meist nicht weit, je nach Lust und Laune bleibt genügend Zeit zum Baden und Relaxen.

Ein besonderes Highlight kann das Ansteuern der Nationalpark-Insel Cabrera und das Übernachten unter freiem Sternenhimmel abseits der Zivilisation sein. Im Kontrast dazu bieten teils mondäne Yachthäfen wie Port Andratx oder Porto Adriano mediterranen Lifestyle.

Die Yachten

Wir setzen Katamarane vom Typ Nautitech Open 40 (2015) oder Lipari 41 (2010) ein. Wie bei Katamaranen üblich, sind Salon und Cockpit durch eine große Schiebetür miteinander verbunden und bieten einen großzügigen Aufenthaltsbereich mit bester Rundumsicht.
Beide Yachten verfügen über vier Doppelkabinen für maximal 8 Teilnehmer. Der Skipper hat einen eigenen Schlafplatz im Bug, so dass der Salon nicht belegt wird.

Bei Ankunft sind die Kojen bereits mit frischer Bettwäsche bezogen und für jeden Gast liegen zwei Handtücher bereit. Jeder Rumpf hat eine Nasszelle mit Toilette, die Pantry ist selbstverständlich voll ausgerüstet, die Sicherheits-und Navigationsausstattung ist komplett und im Cockpit fühlt man sich wie auf einer Ferienhaus-Terrasse mit direktem Zugang zum Meer. Mit diesem Kat segelt man nicht nur schnell und sicher, sondern aufgrund des geringen Tiefgangs in manchen Ankerbuchten kann man sogar bis an den Strand fahren. Wer das Krängen – die Schieflage einer Yacht beim Segeln – nicht so gerne mag, ist auf einem Katamaran bestens aufgehoben.


Infos zur aktuellen Verfügbarkeit und/oder eine Reservierung gibt es bei uns telefonisch (02843 – 90810) oder per Mail an info@sarres.de; gerne können Sie auch unsere Online-Anfrage nutzen.

Alle Angaben unverbindlich, vorbehaltlich Änderungen, Zwischenverkauf vorbehalten.

Scroll to Top