Flottille ab Dubrovnik

Termin 01.07. – 08.07.2023

ab/bis Dubrovnik – Mljet Route

Yachtangebot und Preise

Unsere Flottille startet in der ACI Marina Komolac, welche tief im Fjord Rijeka Dubrovacka liegt, ca. 6 km von der Stadt Dubrovnik entfernt. Ein Besuch der historischen Altstadt ist ein absolutes Muss, für alle, die die Stadt noch nicht kennen. Ein Spaziergang über die 1.940 m langen und bis zu 6 m dicken Stadtmauern bietet fantastische Ausblicke. Wir empfehlen, dass jede Crew hierfür individuell Zeit einplant.

In der Marina gibt es eine gute Auswahl an Yachten von Jeanneau (Sun Odyssey), Hanse, Dufour und weiteren Werften. Wählen Sie aus unserer Online-Yachtsuche Ihre Wunschyacht ab Dubrovnik zum aktuellen Preis. Die Tabelle zeigt eine erste Yachtauswahl (zur Yachtbeschreibung und näheren Ausrüstungsinformationen bitte den Yachttypen anklicken):

YACHTTYPPartnerBaujahrKabinenWCPreis
Dufour 350 GLDYC201731auf Anfrage
Sun Odyssey 349EM202131auf Anfrage
Dufour 360 LibertyAYC201831auf Anfrage
Hanse 388CY201932auf Anfrage
Hanse 388CY201932auf Anfrage
Dehler 38CY202031auf Anfrage
Sun Odyssey 389EM201631auf Anfrage
Sun Odyssey 410EM202232auf Anfrage
Bitte fragen Sie die Verfügbarkeit der o.g. Yachten bei uns an. Preise tagesaktuell Stand 18.08.2022 vorbehaltlich Änderungen.

Für die Flottillenteilnahme berechnen wir je Woche (zuzüglich zur Yachtmiete):
2 Kabinen € 350
3 Kabinen € 390
4 Kabinen € 420
5 Kabinen und CAT € 460

Im Charterpreis enthalten: 13% kroatische Steuer, die komplett ausgerüstete Charteryacht, Beiboot.
Nebenkosten: Transitlog (Permit und Endreinigung) derzeit ca. € 140 – € 200 je Yacht.
Partner: Die Yachten sind aus den Partnerflotten von Euromarine (EM), Croatia Yachting (CY), Dream Yacht Charter (DYC) und beinhalten die Bettwäsche, Handtücher und Gas. Es gelten die weiteren Bedingungen des jeweiligen Partners.
Kurtaxe zahlbar vor Ort: ca. HRK 10/Person/Tag.

Dies ist nur eine Auswahl an Yachten, gerne bieten wir Ihnen weitere Modelle/Größen zu den jeweiligen Bedingungen des Partners an.

Ihre Flottillenleitung

Diese Flottille wird von Hermann begleitet.


Route

Viele Segler sind beim Törn in Süddalmatien begeistert. Während der Norden – besonders die Kornaten – eher etwas karger sind, ist der Süden grüner und ein sehr attratkives Revier. Auch wenn die Distanzen eher etwas größer als in Mitteldalmatien sind lohnt es sich, einige Locations anzuschauen. So gibt es im Nationalpark Mljet ein altes Kloster, welches man mit einem Ausflugsboot besichtigen kann. Auch Impressionen von anderen Orten haben wir unten in unserer Galerie aufgenommen.

Unsere Route führt Sie zur Insel Mljet, zur Halbinsel Peljesac und das Festland nördlich von Dubrovnik. Es wird ein abwechslungsreicher Segeltörn mit dem Besuch von Inselorten, Buchten und Marinas.

Konoba Maran. Einer von vielen schönen Plätzen auf der Reise durch die Inselwelt

Scroll to Top