Flottillen in Süd-Dalmatien

Ausgangshafen für den Törn in der südlichsten Region Kroatiens ist Dubrovnik.

Sehenswertes

Viele Segler sind beim Törn in Süddalmatien begeistert. Während der Norden – besonders die Kornaten – eher etwas karger sind, ist der Süden grüner und ein sehr attratkives Revier. Auch wenn die Distanzen eher etwas größer als in Mitteldalmatien sind lohnt es sich, einige Locations anzuschauen. So gibt es im Nationalpark Mljet ein altes Kloster, welches man mit einem Ausflugsboot besichtigen kann. Auch Impressionen von anderen Orten haben wir unten in unserer Galerie aufgenommen.

Termin und Route

20.06. – 27.06.2020  –  Mljet Route

Unsere Route führt Sie zur Insel Mljet, zur Halbinsel Peljesac und das Festland nördlich von Dubrovnik. Es wird ein abwechslungsreicher Segeltörn mit dem Besuch von Inselorten, Buchten und Marinas.

Ihre Flottillenleitung

Unser Senior-Chef Hermann Sarres mit seiner langjährigen Kroatien-Erfahrung leitet die Flottille persönlich: mit Elan, Leidenschaft und viel Orts- und Sachkenntnis.


Yachtangebot in Dubrovnik

Dort können Sie aus Yachten von Jeanneau (Sun Odyssey), Dufour und weiteren Werften wählen. Es gibt eine gute Auswahl an aktuellen Yachten der Baujahre 2015-2018.

Yachtpreise

Wählen Sie aus unserer ONLINE Yachtabfrage Ihre Wunschyacht ab Dubrovnik zum aktuellen Preis.

Aufpreis für die Flottillenteilnahme berechnen wir je Woche wie folgt:

  • 2 Kabinen Yacht € 290,00,
  • 3 Kabinen Yacht € 320,00,
  • 4 Kabinen Yacht € 370,00,
  • 5 Kabinen Yacht € 390,00.


Impressionen vom Mljet Nationalpark und der Region
Scroll to Top