Schulungen

Sportbootausbildung

Als anerkannte Ausbildungsstätte bieten wir einige Kurse zum Erwerb des amtlichen Sportbootführerschein Binnen, See und Sportküstenschifferschein (SKS) an. Ein Funkkurs SRC/UBI ist für April/Mai geplant. Einzelheiten zum Umfang der entsprechenden Kursen finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten.

Da unser „Kerngeschäft“ aber die Vercharterung von Yachten ist, werden es nur wenige eigene Kurse sein. Gerne werden wir Ihnen aber unsere Kooperationspartner empfehlen.

 

Warum machen wir das?
Seit über 30 Jahren sind wir im Bereich Yachtcharter weltweit tätig. Der Firmenname Sarres-Schockemöhle steht in der Branche für Seriosität und Kompetenz. Als Eigner von Yachten liegt uns eine gute Ausbildung unserer Kunden sehr am Herzen. Der Kunde geht mit einer guten Ausbildung im Rücken entspannter auf Törn, seine Crew merkt das und empfindet einen souveränen Skipper ebenfalls als sehr angenehm, die Schäden an den Yachten verringern sich. So profitieren alle. Wir sehen unser Ausbildungsprogramm also eher als Kundenbindung und Dienstleistung als einen klassischen Geschäftszweig. Dies werden Sie bei einem Preisvergleich bemerken.  Es wird kein kostengünstiger „Student“ eingesetzt. Weiterhin bieten wir auch ausbildungsübergreifende Angebote, wie Erfahrungstörns oder Skippertrainings an.

 

Sarres-Schockemöhle Yachting GmbH ist zudem auch eine

  • anerkannte Ausbildungsstätte,
  • Mitglied in der Vereinigung Deutscher Charterunternehmen (VDC)
  • Mitglied im Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V. (BWVS)
  • Mitglied im Boots- und Schiffbauerverband.

Hat Ihnen die Seite gefallen?

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://www.sarres.de/schulungen
Twitter
YOUTUBE
YOUTUBE